Verlag : Reichsbank, Nachrichtenbüro Kriegsanleihen