Drucke des 18. Jahrhunderts (VD 18)

Ziel des Projekts ist die Realisierung einer digitalen Bibliothek deutscher Drucke des 18. Jahrhunderts (VD 18). Während bei den Vorgänger-Projekten VD 16 und VD 17 die bibliographische Verzeichnung der Drucke im Mittelpunkt stand, wird im VD-18-Projekt den veränderten technischen Möglichkeiten Rechnung getragen: Digitalisierung und Erschließung der Drucke gehen Hand in Hand; die Bereitstellung der Digitalisate und deren vertiefte Erschließung über definierte Strukturdaten ermöglichen der wissenschaftlichen Forschung den zeitgemäßen Zugriff.