Seite
Karlsruhe, 12 2. 11.
Lieber Freund! Besten Dank für Deinen lieben
sehr interessanten Brief vom gestrigen [Tag], den ich heute
früh erhielt. Ich habe sofort mit Dusch1 und Böhm2
Rücksprache genommen. Sie sind beide mit Deinem
Standpunkt in dieser Sache einverstanden und haben
somit keine Bedenken dagegen, daß Schultze-Grävernitz
die Kandidatur annimmt, sind vielmehr der Ansicht,
daß seine Annahme nur zu begrüßen ist. Der ge-
wünschte Wink, den ich der Zusage gemäß streng ver-
traulich zu behandeln bitte, ist damit erteilt. Mit
herzlichem Gruß
Dein getreuer
Bodman

  1. Alexander von Dusch (1851-1923), nationalliberaler Staatsminister, seit 1905 Regierungschef von Baden. Heinrich von Bodman, zunächst Innenminister, löste Busch 1917 als Regierungschef von Baden ab. 
  2. Franz Böhm (1861-1915), 1911 bis 1915 Kultusminister unter Dusch