Quellennachweise und Anmerkungen.
Erstes Kapitel.
Die Zeit der Fremdherrschaft.
1) Mcßrelationen (den Buchhandel betreffend) von 1780 bis 1837. Auszüge
aus den Akten des Kgl. Sachs. Hanvtstaatsarchivs. Perthes, Clem. Theod.,
Friedrich Perthes' Leben. Nach dessen schriftlichen und mündlichen Mitthciluugcu
aufgezeichnet. 6. Aufl. Gotha 1872. Schmidt, Rudolf, Deutsche Buchhändler,
Deutsche Buchdrucker. Berlin 1902fg. Salomon, Ludwig, Geschichte des deut¬
schen Zcitungswcsens. 2. Aufl. Oldenburg u. Leipzig 1906.
2) Racke, I., Der Nürnberger Buchhändler Johann Philipp Palm. Nürn¬
berg 1906. Braun, I., Johann Philipp Palm: Börsenblatt für den deutschen
Buchhandel, 1906, Nr. 41, 42. Racke, Wer war der Verfasser der Flugschrift
„Deutschland in seiner tiefen Erniedrigung"? Daselbst 1906, Nr. 232.
3) (Zorges, Will).), 1793—1851. Skizzen aus einem viclbcwcgten Leben.
Leipzig 1859.
4) Archiv für Geschichte des Deutschen Buchhandels, VII (1882), S. 207, 214.
s) Dseret eontsnaiit KeZIsiukllt sur l'imxriraöris st 1a, livrairis.
x-tlais äss luilsriss, Is 5° I'svrisr 1310. (Bei Delalaine, der überall nur die
wichtigsten Paragraphen anführt/ fehlt hier der ganze Titel III, M 10—28, „vs
la. ?olies äs I'Irapriraeriö").
s) Vergl. Perthes, Etwas über die Geschichte der deutschen Literatur, 1818,
S. 202 fg.
?) Kehr, C. L., Selbstbiographie, 1834, S. 29.
8) Kgl. Haupt-Staats-Archiv zu Dresden, Büchersachcu 10746, Nr. 15v,
toi. 140.
g) Potthast, Aug., Geschichte der Familie von Decker, (Berlin) ohne Jahr,
S. 427 fg.
10) Knmmersches Archiv Nr. 19.
11) Zum Folgenden: Kgl. Haupt-Staats-Archiv zu Dresden, Büchersachcu,
loe. 10746 Nr. 15 b, toi. 15<-, 56 e—56 t, 66—68, 115—119; loc. 10749, Nr. 42,
toi. 1, 2, 9, 10, 15, 18, 32, 40; Kummersches Archiv Nr. 13, 14, 16—18, 20;
Archiv für Geschichte des Deutschen Buchhandels VII, 243 fg. VIII, 319, XVII,
Z30fg.